Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 29. Mai 2012

Viel zu warm zum kochen

Wenn es Euch mal zu warm ist zum kochen, wie wäre es dann mal mit einem herrlich frischen Salat?



Sieht doch gut aus oder?


Da meine Freundin und ich im Urlaub mit Weight watchers angefangen haben kommt mir so ein Salat genau richtig daher. Rukula und Romanesco Salat in einem Pastateller verteilen, 1 Stück Salatgurke in Scheiben, Tomaten, 1 gelbe und 1 orange Paprika in Würfel oben drauf verteilen, 120g Hähnchenbrustfilet pro Person in 1 Teel. Palmin anbraten und mit Salz und Paprika würzen. Oben drauf eine Soße von Weight watchers aus dem Kühlregal ( ich hatte Balsamico genommen ) und fertig ist der leckere Salat. Das Ganze kostet mich nur 5 Pro Points :-).

Diese Woche werde ich meine Blumen für den Balkon kaufen. Dann gibt es mal ein paar nette Fotos von meiner Blumenoase. Vor meinem Urlaub hatte ich es nicht mehr geschafft.

Eure Angie